Warum Südschweden?

Südschweden, Geburts- und Lebensort einer der bekanntesten Schriftstellerinnen der Welt: Astrid Lindgren. Folge den Spuren Lindgrens durch Südschweden, bestaune die Historische Provinz Schonen und erlebe das Schweden, wie es im wahrsten Sinne des Wortes im Buche steht.

Doch auch abseits von Astrid Lindgren bietet Südschweden so einiges: So findet sich zum Beispiel die Kvilleken, die älteste und dickste Eiche Europas nahe Rumskulla. Die zahlreichen Seen und Flüsse laden zudem zum Kanu fahren oder Baden ein. Auch das Beeren sammeln im Wald darf natürlich auch nicht fehlen.

Überblick

http://hallo-schweden.de/wp-content/themes/salient/css/fonts/svg/weather_sun.svg
http://hallo-schweden.de/wp-content/themes/salient/css/fonts/svg/basic_geolocalize-01.svg
http://hallo-schweden.de/wp-content/themes/salient/css/fonts/svg/basic_anchor.svg
Mildes Klima (auch im Winter ~ 0°c) Göteburg, Malmö Viele Aktivitäten, z.B. Astrid Lindgrens Värld

Titelbild-Quelle: Henrik Trygg/imagebank.sweden.se